Hallo liebe Mitglieder,

die Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2, gültig ab 2. November 2020, ist seit gestern bekannt.

Daraus geht hervor, dass der Sportbetrieb in Gruppen für den Amateursport für den Monat November untersagt ist.
Wir haben noch keine aktuelle Meldung von der Stadt Seelze oder den Sportbünden bekommen, rechnen aber Anfang der Woche auch mit der Mitteilung über die Hallenschließungen und dem Ausübungsverbot.

Derzeit prüfen unsere Übungsleiter ob es möglich ist, Übungsstunden "digital" abzuhalten.
Ob und in welchem Umfang dies möglich ist und in welchen Gruppen, werden wir hier auf unserer Webseite mitteilen.

Auch alle anderen Vereinsaktivitäten dürfen im Monat November nicht stattfinden.
Sollten sich Änderungen ergeben, teilen wir euch dies natürlich schnellstmöglich mit.

Viele Grüße und bleibt gesund.
Euer Vorstand vom TV Lohnde